1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13

Kurse, Touren & Reisen

Zeitraum von - bis
-
Art
Aktivität / Sportart

414 Veranstaltungen online.
 

Ober-Grafendorf

Die Ortsgruppe Ober-Grafendorf veranstaltet sommers wie winters geführte Bergtouren, die für die Teilnehmer meist kostenlos sind.

Aktivitäten

Die Ortsgruppe Ober-Grafendorf veranstaltet sommers wie winters geführte Bergtouren, die für die Teilnehmer meist kostenlos sind.
Von der Skitour auf die Tonion über Blumenwanderungen bis zur Wochentour in den Tauern wird alles angeboten.
Eine Mitgliedschaft ist nicht zwingend notwendig, wird aber alleine schon wegen der Bergekostenversicherung sehr empfohlen.
In regelmäßigen Abständen (immer donnerstags) werden in Ober-Grafendorf und Mank Vereinsabende abgehalten, jeweils um 19:30 Uhr
Im Juni findet auf der Julius-Seitner-Hütte am Eisenstein traditionsgemäß eine Sonnwendfeier statt.
Auf Wunsch wird das detaillierte Jahresprogramm mit allen Touren und Veranstaltungen zu Jahresbeginn zugeschickt.
 
Was sonst noch zu sagen wäre:
 
Die Anreise erfolgt bei allen Touren mit Privat - PKWs. Eine Anmeldung beim jeweiligen Organisator ist notwendig um Treffpunkt, Mitfahrmöglichkeiten bzw. Einkehrmöglichkeiten abstimmen zu können. Bitte meldet Euch immer rechtzeitig an, das erleichtert uns die Arbeit wesentlich.
 
Die Ortsgruppe bzw. die Organisatoren haften nicht füreventuelle Unfälle oder Schäden. Dieses Risiko trägt jeder Teilnehmer an Veranstaltungen oder Touren selbst. Wichtiger Hinweis: Unsere Organisatoren begleiten die Teilnehmer einer Tour, es handelt sich jedoch um keine Führungstouren. Jeder Teilnehmer bzw. jede Seilschaft handelt selbständig und in Eigenverantwortung. Die Teilnahme ist, abgesehen von eventuellen Fahrtkosten oder Eintrittsgeldern, immer kostenlos.
 

Wir verweisen in diesem Zusammenhang darauf, dass der ÖAV - Mitgliedsbeitrag eine Bergungs-, Rückhol-, Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung beinhaltet.

 

Leistungsumfang: siehe unter www.alpenverein.at

Achtung: Der Versicherungsschutz besteht nur für Mitglieder die ihren Mitgliedsbeitrag bereits eingezahlt haben.

 

 
Aktuelle Informationen über Veranstaltungen, Terminänderungen etc. erfahren Sie in den Schaukästen am Hauptplatz in Ober-Grafendorf und beim Gasthaus Riedl-Schöner in Mank.
 

Termine

 

Skitouren und Schneeschuhwanderungen

 

Mittwoch, 29. Jänner 2014

Tirolerkogel für Schitourengeher und Schneeschuhwanderer

Treffpunkt: 8:30 Uhr Gasthaus Reisinger in Ober- Grafendorf.

9:30 Uhr Parkplatz Jugendherberge in Annaberg.

Aufstieg: Ca. 1 ¾  Std.

Organisation u. Anmeldung:

Karl Zotrin, Tel.: 02747/3969 u. 0664/9107735.

Eine Anmeldung ist erforderlich.

 

 

Mittwoch, 19. Februar 2014

Reisalpe für Schitourengeher und Schneeschuhwanderer

Treffpunkt:  8:00 Uhr Gasthaus Reisinger in Ober- Grafendorf.

8:40 Uhr Innerfahrafeld. Je nach Schneelage Zufahrt ins Dürntal soweitesmöglichist.

Aufstieg: Je nach Zufahrtsmöglichkeit 2 ½ - 3 Std.

Besonderes: Reisalpenhaus hat geschlossen. Proviant mitnehmen. Winterraumistoffen.

Organisation und Anmeldung:

Lea und Anton Köberl, Tel.: 02747 / 2008

Eine Anmeldung ist erforderlich.

 

Sonntag, 9. März 2014

Schwarzenberg 1096 m für Schitourengeher und Schneeschuhwanderer

Treffpunkt: 8:15 Uhr Gasthaus Reisinger in Ober – Grafendorf.

9:15 Uhr Enzo´s Schistadel in Türnitz, Mariazellerstraße 55.

Aufstieg: Enzo´s Schistadel – Mühlhofgraben – Torstallwiese – Schwarzenberg. Abfahrt in die Steinbachrotte (Nähe Schistadel). Anschließend Einkehr im Gasthaus Bertl in Türnitz.

Aufstieg: Schwarzenberg ca. 2 Std.

Besonderes: Am Schwarzenberg keine Einkehrmöglichkeit. Proviant mitnehmen. Bei Schneemangel im Tal gehen wir von Annaberg auf den Tirolerkogel.

Organisation u. Anmeldung:

Johann Ensfellner, Tel.:0664 / 5453559.

Eine Anmeldung ist erforderlich.

 

Wanderungen und Bergtouren

 

Samstag, 5.  April 2014

Geisbühel von Tradigist

Treffpunkt: 9:00 Gasthaus Reisinger in Ober-Grafendorf.

9:30 Bahnhof Tradigist.

Route: Bahnhof Tradigist – Dirndlgüterweg – Geisbühel Gipfelkreuz – Josef Franz Hütte (Einkehr / nur Getränke u. Brote) – Forststraße Hochbrand Ranklgraben – Tradigist.  Einkehr im Brauhaus in Rabenstein.

Gehzeit: Ca. 3 ½ Std.

Organisation und Anmeldung:

Hans Hebauer, Tel.: 02723/2430 und 0676/4859512.

 
Samstag, 26. April 2014

Rundweg Lilienfeld

Treffpunkt: 8:30 Uhr Gasthaus Reisinger in Ober – Grafendorf.

9:15 Uhr Parkplatz Friedhof in Lilienfeld. (200 m nach Stift)

Route: Parkplatz – Parapluesteig zur Aussichtswarte – Schönbühelsteig zum Höhenkreuz – Leopoldsöder – Vordereben – Gsth. Billensteiner (Einkehr) - Rückweg Richtung Kolm und Abstieg über Mitterriegel zum Parkplatz.

Gehzeit: Ca. 3 ½ Std.

Organisation:

Fritz Arzberger, Tel.: 02747 / 2401 oder 0664 / 73892883.

 
Mittwoch, 14. Mai 2014

Kreuzberg - Rührsdorfer See – Seekopf 671 m

Treffpunkt: 7:30 Uhr Gasthaus Reisinger in Ober – Grafendorf.

8:30 Bacharnsdorf Parkplatz Donaustraße.

Route: Bacharnsdorf – Kupfertal – Kreuzberg – Herrenplatzl – Rührsdorfer See – Aussichtwarte Seekopf – Meurersteig – Oberkienstock – auf dem Donau Radweg zurück nach Bacharnsdorf. Einkehr.

Gehzeit: Ca. 4 ¼  Std.

Besonderes: Proviant mitnehmen. Während der Tour keine Einkehrmöglichkeit.

Organisation u. Anmeldung:

Herta u. Norbert Heiss, Tel.: 0676 / 4134692.

 

Mittwoch, 4. Juni 2014

Steinschaler Dörfl – Grohmann 1076 m – Eibeckalm

Treffpunkt: 7:30 Uhr Gasthaus Reisinger in Ober – Grafendorf.

8:15 Uhr Frankenfels Parkplatz Kirche.

Route: Kirche – Redtenbachgraben – Höhenberg – Steinschaler Dörfl – Eibecksattel – Grohmann – Gemeindealm Eibeck (Einkehr) – Höhenberg – Redtenbachgraben – Parkplatz.

Gehzeit: Ca.3 ¾ Std.

Organisation u. Anmeldung:

Franz Arzberger, Tel.: 0676 / 7101656

 

Freitag, 20. Juni 2014 / Beginn ca. 21:00 Uhr
Sonnwendfeuer bei der Julius Seitner Hütte auf dem Eisenstein.
Gönnen Sie sich das Erlebnis der Sonnenwende am Berg.
Um zahlreiche Teilnahme ersucht der Hüttenwirt.
 

 

Samstag, 28. Juni / Sonntag, 29. Juni 2014

Sonnschienalm und Ebenstein, 2123 m

Treffpunkt: 5:30 Uhr Gasthaus Reisinger in Ober – Grafendorf.

7:30 Uhr Parkplatz Gasthaus Bodenbauer in St. Ilgen.

Anfahrt: Über Mariazell – Aflenz – Thörl. In Thörl rechts nach St. Ilgen abbiegen. Von St. Ilgen noch 7 km bis zum Gasthaus Bodenbauer.

Programm:

1. Tag: Anfahrt zum Gasthaus Bodenbauer. Aufstieg zur Sonnschienhütte über Häuselalm ca. 3 Std. Aufstieg Ebenstein ca. 2 Std. Abstieg zur Hütte ca. 2 Std. Nächtigung auf der Sonnschienhütte.

2. Tag: Abstieg zum Gasthaus Bodenbauer über Klammboden – Scheideck – Heinzerlalm ca. 3 Std. Heimfahrt.

Organisation und Anmeldung:

Christian Stainer, Tel.: 0650 / 4213142

Martin Stainer,     Tel.: 0664 / 8205262

Anmeldung möglichst bald. Teilnahme wegen beschränkter Teilnehmerzahl nur für Mitglieder der Ortsgruppe Ober– Grafendorf möglich.

 
Sonntag, 17. August 2014

Wanderung zur Bergmesse auf der Eibeckalm

Treffpunkt: 8:00 Uhr Gasthaus Reisinger in Ober – Grafendorf.

8:45 Uhr Frankenfels / Parkplatz kurz vor Ortszentrum links.

Route: Kirche - Redtenbach – Höhenberg – Eibeckalm (Bergmesse und Einkehr) Fischbach – Wies – Grassermühle Parkplatz.

Organisation und Anmeldung:

Kurt Stuphan, Tel.: 02747 / 8475,  0664 / 73704602

 

 

Mittwoch, 3. September 2014

Rundwanderung im Strudengau

Treffpunkt: 8:00 Uhr Gasthaus Reisinger in Ober – Grafendorf.

9:00 Uhr Parkplatz Bahnhof in Sarmingstein.

Route: Bhf. Sarmingstein – Bauerngruber – Predigtstuhl 520 m (Ausblick ins Donautal) – Gloxwald – Sarmingbach – Schloßkogel mit Ruine Säbnach, 455 m – Hof Burgner – Hof Langleitner (Alpenblick) – Mostschänke Kleinleitner (Einkehr) – Abstieg zur Bahn – Mautturm (Aussicht) – Sarmingstein .

Gehzeit: 3 ¾ Std.

Organisation und Anmeldung:

Franz Rappersberger, Tel.: 02755 / 8387

 

Mittwoch, 24. September 2014

Rundwanderung in Sooß / Harzberg – Vöslauerhütte – Sonnenweg.

Treffpunkt: 8:45 Gasthaus Reisinger in Ober – Grafendorf.

9:45 Parkplatz bei der Waldandacht in Sooß.

Anfahrt: Autobahn über Hochstrass und in Alland abfahren. Nun überAlland – Mayerling nach Baden fahren. In Baden rechts nach Sooß abbiegen. Kurz nach Sooß rechts zum Parkplatz  Waldandacht.

Route: Sooß Waldandacht – Jubiläumswarte auf dem Harzberg – Vöslauer Hütte, 489 m (Einkehr) – Sonnenweg – Waldandacht.

Anschließend Besuch eines Heurigen in Sooß.

Gehzeit: Ca 3 ½ Std.

Organisation u. Anmeldung:

Elisabeth Sandler, Tel.: 0664 / 1448448

 

Mittwoch, 8. Oktober 2014

Stieglmauer und Enzian zur Hirschbrunft

Treffpunkt: 7:30 Uhr Gasthaus Reisinger in Ober – Grafendorf.

8:30 Uhr Gasthaus Berthold in St. Aegyd.

Route: Hof Wegscheider – Gasthäusl – Klamm – Stieglmauer 1224 m – Jodelboden – Enzian 1230 m – Hof Wegscheider.

Anschließend Einkehr in St. Aegyd.

Gehzeit: Ca. 4 ½ Std.

Besonderes: Proviant mitnehmen. Keine Einkehrmöglichkeit.

Organisation und Anmeldung:

Karl Zotrin, Tel.: 02747/3969, 0664 / 9107735 (Hütte)

 

Mittwoch, 5. November 2014

Hegerberg Rundwanderung.

Treffpunkt: 9:00 Uhr Gasthaus Reisinger in Ober- Grafendorf.

9:45 Uhr Parkplatz beim Anwesen Hausbauer. Ca. 400 m vor Kropfsdorf links abbiegen. Zum kleinen Parkplatz ca. 100 m.

Route: Hausbauer – Auf der Prinz – Kühleiten – Almbauer – Johann Enzinger Haus auf dem Hegerberg (Einkehr) – Im Grübel - an Hochstraß vorbei – Wegerer – Kropfsdorf – Hausbauer.

Gehzeit: Ca. 3 ¼ Std.

Organisation u. Anmeldung:

Kurt Stuphan, Tel.: 02747 / 8474, 0664 / 73704602

 

Vereinsabende und Veranstaltungen

 

 

 

 

Achtung: In Mank finden die Vereinsabende 2014 im Gasthaus Riedl – Schöner statt. Auch im Gasthaus Mahrer in Kirchberg gibt es wieder einen Vereinsabend.

 

Donnerstag, 27. März   

Gasthaus Riedl - Schöner, Mank 

 

Donnerstag, 24. April    

Cafe Weiss, Ober-Grafendorf

 

Donnerstag, 22. Mai      

Gasthaus Mahrer, Kirchberg

 

Freitag, 20. Juni / 21 Uhr     

Sonnwendfeuer Eisenstein

 

Sonntag, 17. August, 11 Uhr  

Bergmesse  Eibeckalm in Frankenfels

 

Donnerstag, 25. September   

Cafe Weiss, Ober-Grafendorf

 

Donnertag, 30. Oktober         

Gasthaus Riedl – Schöner, Mank

 

Freitag, 21. November         

Mitgliederversammlung  Ober-Grafendorf  19:30 Uhr  

Pielachtal – Halle

 

 

Bitte besucht auch die Vereinsabende. Hier gibt es Gedankenaustausch mit anderen Wanderern und Bergsteigern und fast immer stehen auch interessante Lichtbildervorträge auf dem Programm.

 

Leitung & Kontakt

Obmann Karl Zotrin
Dr. Theodor-Körner-Straße 1/1/6
3200 Ober-Grafendorf
Tel.: 02747/3969 bzw. an Wochenenden 0664/910 77 35

Hütte zu verpachten!

Schneealpenhaus

Unser Schneealpenhaus sucht ab sofort neue Pächter_innen.

Alle Infos zur Hütte und zur Bewerbung erfährst Du hier:

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Öffnungszeiten

Servicestelle, Shop & Verleih:
Mo. bis Fr.  10:00 – 18:00 Uhr

Kletterzentrum
Mo. bis Fr.  10:00 – 22:00 Uhr Sa., So. & Feiertag geschlossen

Mitglied werden

Als Mitglied des Alpenvereins sind Sie weltweit versichert, nächtigen billiger auf über 500 Schutzhütten und helfen mit die Alpen zu schützen.

Unsere Leihstelle in der Lerchenfelder Straße 28 ist TOP!

Leihstelle Zufriedenheitsbarometerzoom

4,5 von 5 Sterne geben uns unsere Kunden für die Qualität der verliehenen Gegenstände, die Verleihmodalitäten und die Freundlichkeit unserer MitarbeiterInnen. DANKE! 

Live Hüttenwebcams

Webcam Annaberger Hauszoom

Aktuelle Bilder von unseren Alpenverein-Gebirgsvereins Hütten:

(Winterpause)


© Alpenverein-Gebirgsverein  |  Lerchenfelder Straße 28, 1080 Wien  | Montag-Freitag 10:00 bis 18:00 Uhr |  +43 (1) 405 26 57  |  E-Mail

Österreichischer Alpenverein, Sektion Österreichischer Gebirgsverein